Stellenangebote für Referendare

 

Anzeige v. 13.01.2020

Referendariat in deutsch-französischer Anwaltskanzlei in Karlsruhe

Die Kanzlei

Die Karlsruher Kanzlei TANK Rechtsanwälte – Boutique für Zivilrecht und Zivilprozess – gehört zu den aktivsten Kanzleien der baden-württembergischen Grenzregion in der Beratung und Vertretung frankophoner Mandanten im deutschen Recht. Wir vertreten frankophone gewerbliche und private Mandanten deutschlandweit in allen zivilrechtlichen Verfahren und Verhandlungssituationen. Zwei auf das internationale Wirtschaftsrecht spezialisierte Anwälte betreuen jedes Mandat von Anfang bis Ende persönlich. Die Beratung findet auf Wunsch fließend in französischer Sprache statt.

Bewerberprofil

Wir suchen eine(-)n motivierte(-)n und dynamische(-)n Referendar (-in) mit fließenden Französischkenntnissen in Wort und Schrift. Bewerber mit guten Studienergebnissen und Praxiserfahrung in der Anwaltsbranche werden bevorzugt.

Ihre Tätigkeiten

Im Rahmen des Referendariats würden Sie folgende Tätigkeiten ausüben: Durchführung von rechtlichen Recherchen, Aufnahme und Systematisierung von Sachverhalten aufgrund von Informationen/Dokumenten in deutscher und/oder französischer Sprache, Verfassung von juristischen Gutachten, Schriftsätzen im Zivil- und Handelsrecht und sonstigen Anträgen etc., Vorbereitung und ggf. Vornahme von Mandantenkorrespondenz in deutscher und/oder französischer Sprache. Des Weiteren würden Sie bei Gelegenheit unsere Anwälte zu Gerichtsverhandlungen begleiten und Besprechungen in deutscher und/oder französischer Sprache beiwohnen, soweit der Mandant dies gestattet. Sie würden mit dem täglichen Kanzleiablauf und den Anforderungen an den Anwaltsberuf intensiv vertraut gemacht, bei Eignung und Wunsch auch eigenständig in der telefonischen und persönlichen Rezeption deutsch- und französischsprachiger Mandanten eingesetzt und in unsere Kanzlei vollständig integriert werden. Eine spätere Übernahme ist bei Eignung denkbar.

Wenn Sie Ihre Laufbahn um diese vielseitige und konkrete Praxiserfahrung bereichern möchten, dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung zusammen mit Ihrem Lebenslauf an Rechtsanwältin Marion Küllmer unter folgender Adresse: [E-Mail-Adresse versteckt].

 

Anzeige v. 08.01.2020

Die UFA GmbH sucht in Potsdam zu verschiedenen Einstiegszeitpunkten und für mind. 3 Monate:

  • Referendar (m/w/d)
    Die ausführliche Stellenbeschreibung findest du hier. Bitte bewirb dich ausschließlich über das Onlineformular.
  • Praktikant (m/w/d) Legal Affairs
    Die ausführliche Stellenbeschreibung findest du hier. Bitte bewirb dich ausschließlich über das Onlineformular.

UFA ist eine der ältesten und profiliertesten deutschen Unterhaltungsmarken. Die heutige UFA-Gruppe präsentiert sich als leistungsstarker Programmkreateur, der seine Marktführerschaft als Film- und Fernsehproduzent in Deutschland in den vergangenen Jahren kontinuierlich ausgebaut hat. Dabei hat sich das Haus vom Programmgestalter und TV-Produzenten zum Inhalte-Spezialisten entwickelt, der Lösungsangebote für eine digitale und multimediale Inhalteverwertung anbietet – für alle großen Sender in Deutschland ebenso wie für zahlreiche weitere Partner. Unter dem Dach der UFA agieren die Produktionsunits UFA FICTION, UFA SERIAL DRAMA und UFA SHOW & FACTUAL. Die UFA ist Teil des weltweit tätigen Medien- und Entertainmentunternehmens der Fremantle, die das weltweite Produktionsgeschäft der zu Bertelsmann gehörenden RTL Group betreibt. UFA legt Wert auf die Förderung von Vielfalt und Chancengleichheit im Unternehmen. Gerade die Vielfalt unserer Mitarbeitenden eröffnet immer wieder neue innovative und kreative Ideen und Lösungen.

„FEEL LIKE A FAMILY – ACT LIKE A TEAM“

Kreativität, ein nettes Team, abwechslungsreiche & spannende Aufgaben sowie ein umfangreiches Weiterbildungs- & Sportangebot sind nur einige der Dinge, die dich neben einem Einblick in unser innovatives Unternehmen erwarten.

 

Anzeige v. 08.01.2020

Sie können sich nicht entscheiden, wo Sie Ihre Wahlstation absolvieren sollen? Um Ihr Englisch unter Beweis zu stellen ins Ausland? Besser etwas mit Examensrelevanz? Vielleicht sogar Spaß bei der Arbeit und nette Kollegen? Eigenverantwortliche Tätigkeit? Endlich auch mal Geld verdienen? Das schließt sich nicht aus:

Kommen Sie zu eBay!

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Stadtrand von Berlin ständig Rechtsreferendare (Wahlstation) mit Interesse für e-Commerce und IP-Recht (w/m/d).

Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier.

 

Anzeige v. 08.01.2020

The Commercial Court in the British Virgin Islands (Leeward Islands, Caribbean) is one of the major commercial courts in the world.  We are able to offer one Referendar/in the Wahlstation. Applications should be made with curriculum vitae to the Honourable Justice Jack: [E-Mail-Adresse versteckt].

 

Anzeige v. 16.12.2019

Rechtsreferendar (m/w/d) in der Rechtsabteilung ab sofort, Duisburg, Germany

Unser Angebot an Sie:

  • Als Rechtsreferendar in der Wahlstation unterstützen Sie am Standort Duisburg für die Region DACH (Polen und Benelux) die interne Rechtsabteilung.
  • Zu Ihren täglichen Aufgaben gehört die rechtliche Betreuung von Verträgen mit Kunden, Dienstleistern, Forschungs- oder klinische Prüfungsverträgen und mit Beratern aus dem Health Care Professional (HCP) Umfeld.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie bei der juristischen Gestaltung, Prüfung und teilweise auch Verhandlung von Verträgen.
  • In Zusammenarbeit mit internen Kunden, u.a. aus Sales und Marketing, dem Compliance Team und der lokalen und europäischen Rechtsabteilung analysieren Sie juristische Fragestellungen, stellen hierzu effektive Lösungen zur Verfügung und stehen beratend, z.B. bei Vertrags-, Haftungs- und Werbungsfragen zur Seite.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie sind Rechtsreferendar (m/w/d), die im Rahmen der Anwaltsstation / Wahlstation die Rechtsabteilung eines internationalen Medizintechnik-Unternehmens praktisch miterleben wollen.
  • Sie haben eine Affinität für allgemeines Vertragsrecht und Wirtschaftsrecht und sind neugierig auf ein stark reguliertes Umfeld.
  • Sie schätzen die Zusammenarbeit mit verschiedenen nationalen und internationalen Unternehmensbereichen.
  • Sie lieben es, Ihr Wissen ständig zu erweitern und neue Herausforderungen zu lösen und damit den Erfolg des Unternehmens weiterzuentwickeln.
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Engagement, Proaktivität und Motivation aus und bringen zudem eine lösungs- sowie serviceorientierte Arbeitsweise mit.
  • Fließende Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Polnische oder niederländische Sprachkenntnisse wären ein Vorteil, sind aber nicht notwendig.

Ihr Kontakt: Bei Fragen steht Dir Frau Lena Pauli unter +49 7461 181 544 oder lena.pauli@stryker.com gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive aller relevanten Dokumente (Anschreiben, aktueller Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte beachte in unserem Bewerbungsverfahren unter dem Punkt „Lebenslauf“ direkt alle Anhänge hochzuladen (Link zur Karriereseite)

 

Anzeige v. 16.12.2019

Zur Unterstützung unserer Rechtsabteilung am Rande Berlins suchen wir ab sofort Rechtsreferendare m/w.

Ihre Aufgaben:

  • rechtliche Prüfung und Beratung zu neuem Website-Inhalten, Bannern, Plakaten, Flyern, Videos, etc.,
  • Prüfung von Verträgen aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen,
  • selbstständige Beantwortung von rechtlichen Fragen unseres Kundenservice und anderer Fachabteilungen,
  • eigenverantwortliche Bearbeitung der eingehenden Post,
  • Beratung und Unterstützung von Projekten,
  • Unterstützung der weiteren Anwälte im Team durch Recherchen im deutschen und europäischen Recht,
  • Vorbereitung von Präsentationen und der Beratung von Produkt- und Partnerteams.

Ihr Profil:

  • Erstes juristisches Staatsexamen (Prädikat)
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • eigenständige Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch,
  • Lust auf Teamarbeit und Sinn für Humor.

Was bieten wir?
Wir bieten ein spannendes, internationales und schnell wachsendes innovatives Unternehmen und einen umfassenden Einblick in unser Legal Department. Nutzen Sie unseren Shuttle-Service, um zu unserem Campus zu gelangen, wo Sie neben einem kostenlosen Fitnessstudio ebenso eine hervorragende Kantine, einen Fahrrad-Verleih, Kicker und vieles mehr finden. Ein Team aus Top-Talents mit viel Humor und hoher Motivation erwartet Sie. Zudem bieten wir flexible Arbeitszeiten. Die Mindestdauer für diese Station beträgt 3 Monate. Wir sind an einer längeren Beschäftigung interessiert. Die Referendartätigkeit wird vergütet. Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung gerichtet an Nicole Weyde, Director Legal DEATCH unter nweyde@paypal.com. Eine Online-Bewerbung ist hier möglich.

 

Anzeige v. 25.11.2019

Die ALBA Group plc & Co. KG sucht Sie zur Verstärkung ihres Teams am Standort Berlin-Charlottenburg ab sofort als

Rechtsreferendar für die Anwalts- und/oder Wahlstation in der Rechtsabteilung (m/w/d).

Die ALBA Group mit ihren beiden Marken ALBA und Interseroh gibt Ihnen täglich Anlass, nachhaltig Verantwortung zu übernehmen. Heute sind wir mit insgesamt rund 7.500 Mitarbeitern/-innen einer der führenden Recycling- und Umweltdienstleister sowie Rohstoffversorger weltweit. Werden Sie Teil eines familiengeführten Unternehmens!

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Linn Susebeek. Zur ausführlichen Stellenbeschreibung gelangen Sie über unsere Karriereseite.

 

 

Anzeige v. 22.11.2019

Die PwC Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) steht für fundierte Erfahrung in der laufenden rechtlichen Beratung und der Durchführung von Großprojekten. Du begleitest Mandanten aus allen Branchen und jeder Größe bei Unternehmensfusionen, Firmenübernahmen, Konzernumstrukturierungen oder Neugründungen und stehst diesen als Rechtsbeistand in gerichtlichen Auseinandersetzungen zur Seite. In interdisziplinären Projekten profitierst du von der Zusammenarbeit mit unseren Experten aus dem PwC-Verbund. Werde Teil unseres weltweiten Legal-Netzwerks, das mit über 3.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten in über 90 Ländern tätig ist.

Folgende Stellen für Rechtsreferendare (m/w/d) werden angeboten:

  • Arbeits- und Migrationsrecht (Jobcode L-100661)
  • Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht (Jobcode L-100743)
  • Informationstechnologie, Datenschutz, geistiges Eigentum (Jobcode L-101070)
  • Nachfolgeberatung & Stiftungen (Jobcode L-100688)
  • Gesellschaftsrecht / M&A (Jobcode L-100690)
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht (JobcodeL-100686)
  • Nebentätigkeit Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht (Jobcode L-100683)
  • Dispute Resolution / Prozessführung (Jobcode L-102714)

Bewerben kannst du dich über unsere Karriereseite unter https://pwc-karriere.de/. Unter Angabe des Jobcodes gelangst du zur Stellenanzeige und kannst dich durch einen Klick auf Jetzt bewerben ganz einfach registrieren. Kontakt: Nadine Trautwig, Tel. 069. 9585-3851

 

 

Anzeige v. 22.11.2019

Zwei Stellen (75 % und 50 %) als Wissenschaftliche/R Mitarbeiter/in  (w/m/d) zu besetzen am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Arbeitsrecht (Aachen).

Unser Profil

Der Schwerpunkt in der Lehre  liegt am Lehrstuhl von Prof. Huber in der Vermittlung privatrechtlicher Grundkenntnisse für wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge, insbesondere Wirtschaftsingenieurwesen und Betriebswirtschaftslehre, sowie in der Forschung im deutschen, österreichischen und europäischen Schadensersatz- und Privatversicherungsrecht. Näheres unter http://www.privatrecht.rwth-aachen.de/. Der Lehrstuhl ist interdisziplinär ausgerichtet, für den/die Mitarbeiter/in besteht die Möglichkeit der Promotion zum Dr. iur. an der Juristischen Fakultät der Universität Bonn (hierfür wird u.a. die Ablegung der ersten oder zweiten juristischen Staatsprüfung mit mindestens "vollbefriedigend" vorausgesetzt).

Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie hier (PDF).

 

Anzeige v. 19.11.2019

Rechtsreferendar (m/w) bei Benteler

Ihre Chance:

Sie erhalten einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben der Rechtsabteilung eines international agierenden Konzerns und unterstützen ein junges dynamisches Team bei der täglichen Arbeit. Dabei recherchieren Sie u.a. konkrete rechtliche Fragestellungen und prüfen bzw. erstellen Verträge sowie andere rechtliche Dokumente. Darüber hinaus können Sie spannende Projekte wie Unternehmenstransaktionen oder Gerichtsverfahren begleiten.

Ihre Persönlichkeit:

  • gute juristische Kenntnisse, idealerweise im Wirtschaftsrecht
  • Freude an selbständiger Arbeitsweise im Team 
  • Engagement, Kommunikationsfähigkeit, analytisches Denken
  • Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge
  • MS-Office Kenntnisse (Excel, Word und PowerPoint) wünschenswert

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre theoretisch erworbenen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen und Ihre Anwalts-  oder Wahlstation bei uns zu absolvieren.
  • Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld, ein sehr gutes Betriebsklima sowie flexible Arbeitszeiten.

Bewerben Sie sich bitte online: https://career.benteler.de/ (Stellen ID: 202). Bei Fragen hilft Ihnen Frau Pohlmeyer, Benterler Human Resources, Tel. +49 5254 81 209441, gerne weiter.

Die Benteler Gruppe steht seit 140 Jahren für herausragende Material-, Fertigungs- und Technologiekompetenz in den Bereichen Automotive und Steel/Tube | www.benteler.com

 

Anzeige v. 15.11.2019

Wir bieten eine interessante Ausbildungsstation während Ihres Referendariats!

Bezzenberger Rechtsanwälte ist eine auf Urheber- und Medienrecht spezialisierte Kanzlei in Berlin-Charlottenburg. Wir sind aber auch im Marken-, Arbeits- und Familienrecht sehr aktiv. Wir suchen Referendare (m/w/d), die eine Ausbildungsstation bei uns verbringen möchten.

Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre und die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse im Medien-, Presse-, Urheber- und Wettbewerbsrecht sowie wahlweise Marken-, Arbeits- und Familienrecht zu vertiefen. Sie lernen bei uns das Erstellen von examensrelevanten Schriftsätzen. Zudem erhalten Sie Einblick in die normalen Arbeitsabläufe einer Anwaltskanzlei bei angenehmer Arbeitsatmosphäre.

Erwünscht sind Kenntnisse zumindest in einem der genannten Rechtsgebiete sowie die Fähigkeit zur eigenständigen und ergebnisorientierten Mitarbeit.

Senden Sie bitte bei Interesse die üblichen Bewerbungsunterlagen an RAin Eva Frauenschuh, vorzugsweise per E-Mail an ef@kanzlei-bezzenberger.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Anzeige v. 29.10.2019

Wir, PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (PwC), sind ein internationales Netzwerk aus 250.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Du suchst einen spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft vielfältige Möglichkeiten für deine Karriere. Du möchtest einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unsere Arbeitsweise ist geprägt von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung.

Wir suchen eine/einen:

  • Rechtsreferendar Tax (w/m/d) (Jobcode: T-7388, ausführliche Stellenbeschreibung hier)

Bewerben kannst du dich über unsere Karriereseite unter https://pwc-karriere.de/. Unter Angabe des Jobcodes gelangst du zur Stellenanzeige und kannst dich durch einen Klick auf Jetzt bewerben ganz einfach registrieren.

 

Anzeige v. 28.10.2019

Rechtsreferendar (w/m/d) Arbeitsrecht
Deutsche WertpapierService Bank AG | Wildunger Straße | Frankfurt am Main, 60487 | Deutschland | Ohne Berufserfahrung (16.08.19)

Die Deutsche WertpapierService Bank AG (dwpbank) ist Deutschlands führender Dienstleister für Wertpapierservices. Mit rund 400 direkten Kunden und insgesamt 1.288 angeschlossenen Instituten nutzen drei Viertel aller Banken in Deutschland die Prozess- und Systemdienstleistungen der dwpbank rund um das Wertpapiergeschäft.

Das erwartet Sie

  • Unterstützung in Fragen des Arbeitsrechts, insbesondere des kollektiven Arbeitsrechts (Betriebsverfassungsrecht)
  • Bearbeitung von arbeitsrechtlichen Fallgestaltungen im Zusammenhang mit individualrechtlichen Themen
  • Unterstützung der Personalbetreuer in Einzelfragen auf rechtlicher Ebene
  • Projektaufgaben, z. B. im Rahmen von Umstrukturierungsprojekten
  • Überarbeiten von Betriebsvereinbarungen, Erstellen von Präsentationen

Das bieten wir

  • Aktive Beteiligung an herausfordernden Prozessen und Projekten im Bereich Human Resources
  • Kollegiales Umfeld und Gestaltungsfreiräume
  • Benefits, wie Jobticket und kostenlose Kantinennutzung

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen und befinden sich im juristischen Vorbereitungsdienst (Referendariat).
  • Sie verfügen über erste Kenntnisse bzw. ein belegbares Interesse in den angesprochenen Aufgabenbereichen.
  • Ein sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie haben darüber hinaus die Fähigkeit zur selbstständigen und detailgenauen Arbeitsweise, sind problemlösungsorientiert und haben ein sicheres Auftreten.

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Kirsten Hagelweiß: 069. 5099-7522 | E-Mail: karriere@dwpbank.de | Deutsche WertpapierService Bank AG | Personalmanagement Frankfurt | Wildunger Straße 14 | 60487 Frankfurt

 

Anzeige v. 28.10.2019

Für unsere Kanzlei Rechtsanwälte Laubenstein • Prinz zu Erbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsreferendar und wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) die / der Interesse am Anwaltsberuf hat und idealerweise Kenntnisse in dem Bereich Personenversicherungsrecht / Zivilrecht mitbringt.

Wir sind eine zivil- und wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Kanzlei mit angeschlossenem Notariat in Frankfurt am Main. Unser Schwerpunkt liegt auf der Betreuung von Versicherungsunternehmen im Bereich Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Unfallversicherungsrecht, für die wir bundesweit Prozesse führen und vor Gericht auftreten. Wir blicken hierbei auf eine 25-jährige Erfahrung mit gewachsenen Strukturen zurück. In diesem Bereich verfügen wir über einen sehr guten Ruf und ausgezeichnete Kenntnisse, von denen Sie profitieren können.

Wir bieten Ihnen eine fachliche Einführung in das Arbeitsgebiet, Sie erhalten die Möglichkeit Praxiserfahrungen zu erlangen, Sie werden sowohl in Mandatsgespräche sowie Gerichtsterminen eingebunden. Sie sollten Spaß daran haben, uns bei der Beantwortung von Rechtsfragen zu unterstützen und in der Lage sein, hierbei sachgerechte Lösungswege zu finden. Weiterhin fertigen Sie Schriftsätze und unterstützen uns bei unserem Tagesgeschäft.

Wir suchen daher engagierte Rechtsreferendare und wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d), die Interesse an selbstständiger Arbeit haben, sich weiterentwickeln möchten und eine kollegiale Zusammenarbeit im Team schätzen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie die Bewerbungsunterlagen an folgende Anschrift: Rechtsanwälte Laubenstein ∙ Prinz zu Erbach | Hebelstraße 11 | 60318 Frankfurt am Main | Ansprechpartner: Catrin Hoffmann | Tel. 069. 95951-0 | Fax 069. 95951-100 | E-Mail: [E-Mail-Adresse versteckt] | www.laubenstein-rechtsanwaelte.de

 

Anzeige v. 28.10.2019

Die Kanzlei Hall & Wilcox in Australien sucht ständig Referendare/Referendarinnen. Die ausführliche Stellenausschreibung finden sie hier.

 

Anzeige v. 28.10.2019

Zur Verstärkung unserer Kanzlei für IP/IT und Medien in Berlin-Mitte suchen wir Rechtsanwälte (m/w/d) in Festanstellung für verschiedene Bereiche:

  • Urheber- und Medienrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz, insbesondere Marken- und Wettbewerbsrecht
  • IT-Recht inkl. Datenschutzrecht.

Neben sicheren Englischkenntnissen in Wort und Schrift sowie überdurchschnittlichen Examina legen wir Wert auf eine engagierte, selbständige und teamorientierte Arbeitsweise.

Wir bieten spannende Mandate mit herausfordernden Aufgaben, eine kreative und eigenverantwortliche Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team sowie hervorragende Zukunftsperspektiven bei gesunder Balance zwischen Beruf und Privatleben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen – gleich ob als Berufseinsteiger (w/m/d) oder als berufserfahrener Rechtsanwalt (m/w/d), ob in Vollzeit oder Teilzeit.

Darüber hinaus suchen wir laufend nach qualifizierten Rechtsreferendaren (m/w/d) und wissenschaftlichen Mitarbeitern (m/w/d). Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwalt Dr. Alexander Hogertz | Am Kupfergraben 6 | 10117 Berlin | [E-Mail-Adresse versteckt] | www.hogertz.com.

 

Anzeige vom 11.10.2019

Praktikum/Anwalts-/Wahlstation in Vilnius (Litauen)

Liebe Referendar*innen und Studierende (m/w/x),

für unser Büro in Vilnius (Litauen) suchen wir fortlaufend Referendar*innen und Studierende (m/w/x), die Interesse daran haben, während des Referendariats oder eines Praktikums wertvolle Erfahrungen im spannenden Umfeld einer internationalen Wirtschaftskanzlei zu sammeln.

Unsere Rechtsanwaltskanzlei ist Mitglied der länderübergreifenden Kanzleigruppe bnt mit 10 Standorten in Mittel- und Osteuropa. bnt ist spezialisiert auf die grenzüberschreitende Beratung von lokalen und internationalen Unternehmen in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts im CEE-Raum.

Wir bieten eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem jungen und dynamischen Arbeitsumfeld. Ihre Aufgaben werden insbesondere die Mandatsbearbeitung, die Mitarbeit an Publikationen und Präsentationen sowie die Öffentlichkeitsarbeit umfassen. Um Ihnen den Einstieg so angenehm wie möglich zu gestalten, unterstützen wir Sie selbstverständlich bei der Wohnungssuche vor Ort. Zudem besteht bei Interesse auch die Möglichkeit, für einige Tage unsere anderen Standorte zu besuchen.

Erwartet werden fundierte Rechtskenntnisse, ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache. Weitere Sprachkenntnisse wären von Vorteil. Kenntnisse der Landessprache sind nicht zwingend erforderlich, ein Interesse am litauischen Rechtssystem ist jedoch erwünscht. Sie passen zu uns, wenn Sie verantwortungsbewusst, motiviert und teamfähig sind.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bnt.eu.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen) als PDF-Datei mit Betreff „Praktikum/Anwalts-/Wahlstation“ an: [E-Mail-Adresse versteckt] (Ansprechpartner Rechtsanwalt Frank Heemann).

 

Anzeige v. 11.10.2019

Neumann&Müller Veranstaltungstechnik ist eines der gefragtesten Unternehmen, wenn es um die qualitativ hochwertige, technische Realisierung geht – von Corporate Events, Sport- und Kulturveranstaltungen, Messen und Kongressen sowie Industrie-Produktionen. Für unsere internationalen Kunden schaffen wir stets erstklassige Lösungen: mit hoher Fachkompetenz aus über 30 Jahren Branchenerfahrung, ausgeprägtem Engagement und professioneller Kreativität.

Am Sitz unserer Geschäftsleitung in Hamburg suchen wir regelmäßig Referendare & Studentische Aushilfen (M/W/D).

Deine Aufgaben bei uns:

  • Du bearbeitest in enger Zusammenarbeit mit unseren Unternehmensjuristen vielseitige Rechtsfragen und Fälle aus unseren diversen Fachabteilungen
  • Du arbeitest mit an der Gestaltung unserer Verträge mit Kunden, Kooperationspartnern und Lieferanten
  • Du unternimmst Recherchen in unterschiedlichen Rechtsgebieten und erarbeitest eigenständig Lösungsvorschläge zu allgemeinen Rechtsfragen

Dein Profil:

  • Überdurchschnittliche Studienleistungen und Examina zeichnen dich aus
  • Du bewegst dich im Vertragsrecht sicher und arbeitest dich zügig in die betrieblichen und wirtschaftlichen Zusammenhänge unseres Unternehmens ein
  • Du beherrschst die englische Sprache verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative wird bei uns groß geschrieben, ebenso Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Idealerweise bringst du bereits erste Kenntnisse im privaten Baurecht und im Vergaberecht mit

Was wir dir bieten:

  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Arbeiten über den Wolken – modernes Büro im 17. Stock mit Blick über ganz Hamburg
  • ein kleines Legal-Team mit flachen Hierarchien und vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • immer einen Ansprechpartner innerhalb unseres Teams
  • kontinuierliche und individuelle Weiterentwicklung
  • Abwechslung – Projekte, Fälle und Rechtsfragen unterschiedlichster Art
  • Obst, Getränke und bester Kaffee auf Baristaniveau
  • einen Kickertisch
  • attraktives Umfeld – jede Menge Möglichkeiten zum Mittag machen oder Erledigungen nach Feierabend

Wir haben dein Interesse geweckt?
Klasse! Dann sende uns doch bitte deine Bewerbung online mit allen aussagekräftigen Angaben wie Gehaltsvorstellung, Verfügbarkeit, Zeugnissen etc. zu. Wir freuen uns auf ein erstes Kennenlernen! Für Rückfragen steht dir vorab Herr Mouaiz Toumi (Unternehmensjurist) unter +49 40 254049 342 gern zur Verfügung.

 

Anzeige v. 11.10.2019

Praktikum / Anwalts- / Wahlstation im Baltikum

Liebe Referendarinnen/Referendare und Studierende,

für unsere Büros in Riga, Tallinn und Vilnius suchen wir laufend Referendarinnen/Referendare und Studierende, die Interesse daran haben, Erfahrungen im interessanten, abwechslungsreichen und herausfordernden Umfeld einer internationalen Wirtschaftskanzlei zu sammeln.

Klauberg BALTICS ist auf die Abwicklung länderübergreifender Projekte in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts in den Regionen Mittel- und Osteuropa spezialisiert. Zu den Mandanten zählen mittelständische Unternehmen genauso wie börsennotierte Konzerne, deutsche und internationale Banken sowie Investmentfonds.

Wir bieten eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer jungen und dynamischen Anwaltskanzlei. Dabei lernen Sie umfassend die Praxis einer Wirtschaftskanzlei kennen. Ihre Aufgaben sind insbesondere die Mandatsbearbeitung, die Mitarbeit an Publikationen und Präsentationen sowie rechtliche Prüfungen oder Analysen. Darüber hinaus werden Sie bei der Organisation von Veranstaltungen eingebunden und in die Verwaltung der Kanzlei eingeführt. Für die Dauer Ihres Aufenthalts wird Ihnen entweder eine Wohnung zur Verfügung gestellt oder ein angemessener Mietzuschuss gezahlt. Zudem besteht jeweils auch die Möglichkeit, unsere anderen Standorte zu besuchen.

Wir erwarten fundierte Rechtskenntnisse, ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und grenzüberschreitenden Sachverhalten. Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache setzen wir voraus, darüber hinaus sind weitere Sprachkenntnisse wünschenswert; Kenntnisse der Landessprache sind nicht zwingend erforderlich, ein Interesse am jeweiligen Rechtssystem ist jedoch erwünscht. Sie passen zu uns, wenn Sie verantwortungsbewusst, motiviert und

teamfähig sind. Weitere Informationen finden Sie unter: www.klauberg.legal. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen) als PDF-Datei mit Betreff „Referendar“ an: [E-Mail-Adresse versteckt] (Ansprechpartner: RA Theis Klauberg)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung !

 

Anzeige v. 11.10.2019

Seit 270 Jahren finden, veröffentlichen und vertreiben wir bei De Gruyter (sprich: [də ˈgʁɔʏ̯tɐ]) die Werke von Wissenschaftspionieren. In 28 Fachbereichen von A wie Altertumswissenschaften über M wie Medizin bis hin zu W wie Wirtschaftswissenschaften. Wir machen Publikationen, die relevant sind. Von Basel, Berlin, Boston, München, Peking, Warschau und Wien aus schaffen wir Wissen in die ganze Welt. Und lernen selbst nie aus – in unserer Kultur aus mutigem Zeitgeist, charmantem Enthusiasmus und genüsslichem Fachwissen. Wollen Sie es wissen? Herzlich willkommen bei De Gruyter!

Rechtsreferendar Law (M/W/D) -  Berlin | Vollzeit (100%) | Sofort

Sie möchten über den juristischen Tellerrand hinausblicken, aktiv am Entstehungsprozess rechtswissenschaftlicher Literatur mitarbeiten und gemeinsam mit unserem Team vielseitige Projekte verwirklichen? Dann sind Sie in unserem Law Team genau richtig.

Ihre Aufgaben

  • Manuskriptbearbeitung/Lektorat rechtswissenschaftlicher Werke
  • Erstellung von Konzepten, Marktanalysen
  • Unterstützung von Marketingmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit unseren Herausgebern und Autore

Ihr Profil

  • Ein überdurchschnittliches 1. Staatsexamen
  • Interessen am wissenschaftlichen Verlagswesen
  • Gutes Sprachgefühl
  • Eine teamorientierte und flexible Persönlichkeit
  • Sehr gutes Organisationsvermögen
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
  • Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
  • Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
  • Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams
 

Anzeige v. 07.10.2019

Wahlstation in Barcelona

Grupo Gispert Abogados & Economistas ist eine mittelständische und aufgeschlossene spanische international tätige Kanzlei von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern mit Standorten in Barcelona und Madrid. Zu unseren Mandanten zählen Unternehmen aus aller Welt, wobei wir Unternehmen vor allem aus dem deutschsprachigen Ausland (DACH) zu unserem Mandantenstamm zählen. 

Für die Mitarbeit in unserem ausgewiesenen Schwerpunkt des Internationalen Wirtschaftsrechts, dort insbesondere im gewerblichen Rechtschutz, Kartellrecht, Verbraucherschutz, Datenschutz, Handels- und Gesellschaftsrecht, Restrukturierungen und Insolvenzen sowie in grenzüberschreitender Prozessführung suchen wir laufend motivierte deutsche Rechtsreferendare (m/w/d) mit einem zumindest befriedigendem Ergebnis im Ersten Staatsexamen und guten Spanisch- und Englischkenntnissen. Akademische Arbeit, praktische Grundkenntnisse und ein unternehmerischer Ansatz in unseren Schwerpunktbereichen sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung. Idealerweise haben Sie sich im Studium bereits auf die Bereiche des gewerblichen Rechtschutz spezialisiert.

Wir bieten Ihnen eine freundliche Atmosphäre in einem gut eingespielten Team mit interessanten Tätigkeiten und wertvollen Einblicken in den spannenden Alltag des internationalen Wirtschaftsrechts.

Bei Interesse an einer mehrmonatigen Stage in unserer Kanzlei in Barcelona schicken Sie bitte Ihre Bewerbung in der üblichen Form an Grupo Gispert Abogados & Economistas, z.H. Rechtsanwalt & Abogado Sönke Lund, Avenida Diagonal 416, 08037 Barcelona oder per E-Mail an [E-Mail-Adresse versteckt]  

 
Copyright 2020 - Bundesrechtsanwaltskammer