Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf zur Änderung des Justizkosten- und des Rechtsanwaltsvergütungsrechts 2021

17.09.2020 | Den Gesetzentwurf zur Änderung des Justizkosten- und des Rechtsanwaltsvergütungsrechts (Kostenrechtsänderungsgesetz 2021 – KostRÄG 2021) hat das Bundeskabinett am 16.09.2020 beschlossen.

In diesem Regierungsentwurf ist das KostRÄG 2021 mit der bereits seit Ende 2019 geplanten Anpassung des Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetzes (JVEG-Änderungsgesetz) zusammengeführt worden. Den Regierungsentwurf finden Sie hier:

Weiterführender Link:

 
Copyright 2020 - Bundesrechtsanwaltskammer