Newsletter "Nachrichten aus Berlin" | Ausgabe 23/2019 v. 20.11.2019

Digitalisierung und Legal Tech: BRAK-Präsident Wessels im Interview

Legal Tech-Instrumente bieten eine große Chance, die anwaltliche Beratung umfassender und besser zu machen. Legal Tech ohne anwaltliche Beratung sei jedoch im Sinne des Mandanten- und Verbraucherschutzes kein gangbarer Weg. So äußerte sich BRAK-Präsident Dr. Ulrich Wessels im Interview mit dem SMART Rechtsguide 2020, in dem es schwerpunktmäßig um Digitalisierung und Legal Tech geht. Wessels zieht in dem Interview zudem eine kritische Bilanz des ersten Jahres seiner Amtszeit als Präsident der BRAK; hierbei kommen wichtige berufspolitische Themen wie die Reformen der Rechtsanwaltsvergütung und des anwaltlichen Gesellschaftsrechts ebenso zur Sprache wie das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA).

Weiterführender Link:

 
Copyright 2020 - Bundesrechtsanwaltskammer